Apple: iTunes-Connect schließt über Weihnachten

18. Nov. 2013 16:30 Uhr - sw

Apple schaltet den Dienst iTunes-Connect während der Weihnachtszeit ab. Wie das Unternehmen in einer E-Mail an Entwickler mitteilte, wird iTunes-Connect vom 21. bis zum 27. Dezember nicht verfügbar sein. Entwickler können über iTunes-Connect Software und Updates für die App-Stores einreichen und Preisänderungen vornehmen. Apple hat iTunes-Connect auch in den letzten Jahren an Weihnachten geschlossen, um den Mitarbeitern Urlaub zu geben. Für Kunden ergeben sich keinerlei Nachteile – sowohl der Mac-App-Store als auch der iOS-App-Store sind während Weihnachten ständig erreichbar.