EyeTV Go: Kompakter DVB-T-Receiver für den Mac

28. Jan. 2014 17:00 Uhr - sw

Der Hardwarehersteller Elgato hat einen neuen DVB-T-Receiver für den Mac auf den Markt gebracht. EyeTV Go ermöglicht den Empfang von digitalem terrestrischen Fernsehen und wird über die USB-Schnittstelle angeschlossen.


EyeTV Go

EyeTV Go: Kompakter DVB-T-Receiver für den Mac.
Foto: Elgato.



Mit einer Breite von nur 16 Millimetern soll der Stick keine daneben liegenden Schnittstellen blockieren. Eine Mini-Teleskopantenne ist integriert, außerdem wird eine größere Stabantenne mitgeliefert. Alternativ lassen sich aktive oder passive Antennen über den mitgelieferten IEC-MCX-Adapter anschließen.

Der Receiver wird mit der Software EyeTV 3 geliefert, die die Wiedergabe und Aufnahme des TV-Programms ermöglicht. EyeTV Go ist ab sofort zum empfohlenen Verkaufspreis von 59,95 Euro im Handel erhältlich und setzt OS X 10.6.8 oder neuer voraus.