Google: Update für Web-Browser Chrome

28. Jan. 2014 13:00 Uhr - sw

Google hat den Web-Browser Chrome in der Version 32.0.1700.102 (55,8 MB, mehrsprachig) veröffentlicht. Diese schließt 14 Sicherheitslücken, verbessert die Stabilität und behebt einige Fehler im Zusammenhang mit der Benutzeroberfläche. Die Anwendung setzt OS X 10.6 oder neuer voraus. Bestehende Chrome-Installationen werden automatisch aktualisiert. Chrome basiert auf der Render-Engine Blink, die aus dem WebKit-Projekt hervorgegangen ist. Auch Opera setzt auf Blink.