Update für VLC media player

24. Febr. 2014 10:00 Uhr - sw

Der VLC media player ist in der Version 2.1.4 (33,9 MB, mehrsprachig) erschienen. Diese behebt Fehler im Zusammenhang mit der DVD-Wiedergabe, der Wiedergabe von Videos unter OS X 10.9.x und der Hardwarebeschleunigung. Der kostenlose Mediaplayer setzt einen 64-Bit-Prozessor und OS X 10.6 oder neuer voraus. Die neue Version ist auch über die in der Software integrierte Aktualisierungsfunktion erhältlich.

Der VLC media player kann Audio- und Videodateien in vielen Formaten abspielen. Zum Funktionsumfang zählen ein Vollbildmodus, ein Equalizer, Untertitel-Unterstützung, Unterstützung für verschiedene Seitenverhältnisse, Wiedergabe und Aufzeichnung von Streams sowie Video-Aufnahme und –Streaming per iSight.