OmniFocus 2: Öffentlicher Betatest gestartet

25. Apr. 2014 13:30 Uhr - sw

Im Juni will der Softwarehersteller Omni Group das Aufgabenmanagementprogramm OmniFocus in der Version 2.0 auf den Markt bringen. Heute startete das Unternehmen den öffentlichen Betatest.

Die regelmäßig aktualisierte Vorabfassung von OmniFocus 2.0 kann auf dieser Web-Seite heruntergeladen werden. Der Hersteller verspricht für OmniFocus 2.0 eine neue Benutzeroberfläche, Optimierungen für das aktuelle Mac-Betriebssystem OS X 10.9 "Mavericks" sowie weitere Verbesserungen.

Die Anwendung setzt mindestens OS X 10.9.2 voraus und liegt momentan nur auf Englisch vor. Die Preise für Vollversion und Upgrade hat Omni Group noch nicht genannt. Die Nutzung der Betaversion sollte nur zu Testzwecken erfolgen.