OS X 10.9.3 vor Fertigstellung

02. Mai 2014 21:00 Uhr - sw

Die Entwicklungsarbeiten am nächsten großen Update für das Betriebssystem OS X 10.9 "Mavericks" nähern sich dem Abschluss: Apple hat nach Informationen von 9to5Mac seinen Mitarbeitern eine neue Betaversion (Build 13D57) von OS X 10.9.3 zur Verfügung gestellt.

Erstmals sind die offiziellen Versionsanmerkungen zu dem Betriebssystemupdate enthalten – dies gilt als starkes Indiz für eine baldige Fertigstellung von OS X 10.9.3. Demnach verbessert das Betriebssystemupdate die Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit des Macs.

Zwei der beschriebenen Neuerungen sind bereits bekannt: OS X 10.9.3 bringt die lokale Synchronisation von Kontakten und Terminen mit iOS-Geräten zurück und verbessert die Unterstützung für 4K-Bildschirmen beim neuen Mac Pro und neuen MacBook Pro. Ferner verbessert das Update die Zuverlässigkeit von VPN-Verbindungen via IPsec.

Die Veröffentlichung der OS-X-10.9.3-Finalversion wird für die nahe Zukunft erwartet.