Vektorzeichensoftware iDraw 2.4 erzeugt Core-Graphics-Code

20. Mai 2014 11:30 Uhr - sw

Der Softwarehersteller Indeeo hat das Vektorzeichenprogramm iDraw in der Version 2.4 veröffentlicht. Wichtigste Neuerung: Objekte können als Core-Graphics-Code aus iDraw kopiert und in Xcode-Projekte eingefügt werden. Dadurch avanciert iDraw zum Helfer für die OS-X- und iOS-Softwareentwicklung.




Außerdem bietet iDraw 2.4 ein neues Bogenwerkzeug, ein verbessertes Pfadselektionswerkzeug, eine neue Ebenenoberfläche und verbesserten Im- und Export in den Formaten PDF, Photoshop und SVG. Ferner lässt sich nun jede Ebene als separate Datei exportieren.

iDraw 2.4 setzt einen 64-Bit-Prozessor und OS X 10.6.6 oder neuer voraus. Das Programm liegt auf Deutsch, Englisch und weiteren Sprachen vor und ist zum Preis von 21,99 Euro im Mac-App-Store (Partnerlink) erhältlich.

Kommentare

... dass das kommt. Paintcode macht das zwar auch, allerdings hat mich der Upgrade Preis auf Paintcode 2 nicht gerade begeistert. Cool.