Adobe: Erweiterte RAW-Unterstützung für Photoshop

04. Juni 2014 11:30 Uhr - sw

Adobe hat eine Vorabversion (Release Candidate) von Camera Raw 8.5 veröffentlicht. Das Plug-in für Photoshop CS6 und Photoshop CC ermöglicht die Verarbeitung der RAW-Formate von hunderten Digitalkameras. Camera Raw 8.5 führt Unterstützung für zusätzliche RAW-Dateiformate ein.

Es handelt sich dabei um folgende Digitalkameras:

Canon PowerShot G1 X Mark II
Fuji FinePix S1
Nikon 1 J4
Nikon 1 V3
Olympus OM-D E-M10
Panasonic LUMIX DMC-GH4 (*)
* = Vorläufige Unterstützung

Außerdem werden zusätzliche Objektive von Canon, Fuji, Nikon, Pentax, Sigma und Sony Alpha unterstützt. In Photoshop CC ist es nun möglich, mit einem Pinsel bestimmte Bereiche eines Bildes von Filtern auszunehmen. Einzelheiten erläutert der Hersteller in einem Blog-Eintrag.

Die Vorabfassung von Camera Raw 8.5 ist für Photoshop CS6 und für Photoshop CC erhältlich. Das finale Camera Raw 8.5 wird für Mitte oder Ende Juli erwartet. Auf den verlinkten Web-Seiten steht auch eine Vorabversion des DNG Converter 8.5 zum Download bereit, die ebenfalls um Unterstützung für die genannten Kameramodelle ergänzt wurde.