SmartBooks: Neues Buch zu iWork

28. Juni 2014 14:00 Uhr - sw

Der SmartBooks-Verlag hat ein Buch zu Apples Bürosoftware iWork veröffentlicht. "Pages, Keynote und Numbers - Die iWork-Apps im Büro und unterwegs nutzen" (Preis: 26,90 Euro; Amazon-Partnerlink) bietet auf mehr als 300 Seiten eine Einführung in die Textverarbeitung Pages, die Tabellenkalkulation Numbers und das Präsentationsprogramm Keynote. Die Autoren Gabi Brede und Horst-Dieter Radke beschreiben sowohl die Mac- als auch die iOS-Versionen der Anwendungen.


Pages, Keynote und Numbers - Die iWork-Apps im Büro und unterwegs nutzen

Neues Buch zu Apples Bürosoftware iWork.
Foto: SmartBooks.



"Dieses Buch zeigt detailliert, wie die Apps auf den unterschiedlichen Plattformen am besten eingesetzt werden und wie Sie von der Verbindung der App-Versionen über die iCloud profitieren. Lernen Sie, mit dem Text- und Layoutprogramm Pages Dokumente zu erstellen und professionelle Drucklayouts zu gestalten. Gießen Sie mit der Tabellenkalkulation Numbers Zahlen in Tabellen und in anschauliche Diagramme. Legen Sie eindrucksvolle Präsentationen mit Keynote an. Anwender früherer iWork-Versionen erhalten Tipps, wie Sie mit Veränderungen in den neuen Programmen umgehen können. Die Autoren gehen auf bereits erschienene und bei Redaktionsschluss (April 2014) zu erwartende App-Updates ein", so die Verlagsbeschreibung.

Der Verlag bietet als PDF-Leseproben unter anderem Auszüge aus dem fünften Kapitel ("Pages: Arbeiten mit Text") und dem 18. Kapitel ("Numbers: Tipps und Tricks zur Arbeit mit Tabellen) an. Auch das Inhaltsverzeichnis liegt als PDF-Dokument vor. Das Buch ist auch als E-Book in drei Teilen für je 7,99 Euro erhältlich: Pages, Numbers und Keynote (iBook-Store-Partnerlinks).