Neues Echtzeitstrategiespiel: Planetary Annihilation

29. Aug. 2014 11:00 Uhr - sw

Uber Entertainment hat den Veröffentlichungstermin für Planetary Annihilation bekannt gegeben. Demnach erscheint das Echtzeitstrategiespiel am 05. September für OS X, Linux und Windows. Die Entwicklung von Planetary Annihilation wurde über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter finanziert.

Die Kickstarter-Kampagne für das Spiel startete vor zwei Jahren. Binnen 24 Stunden kamen 140.000 Dollar zusammen, nach 15 Tagen waren es bereits 900.000 Dollar und am Ende der Kampagne wurden 2,22 Millionen Dollar von über 44.000 Unterstützern eingesammelt. Damit gehört Planetary Annihilation zu den erfolgreichsten Kickstarter-Projekten überhaupt. Vorabversionen von Planetary Annihilation wurden auf Steam veröffentlicht.



"Planetary Annihilation ist schon jetzt eines der erfolgreichsten Spiele, die durch Crowdfunding ins Leben gerufen wurden -- und eine wahrhafte Wiederauferstehung der Echtzeitstrategie (RTS). Der Fokus auf einen gewaltigen Maßstab und noch gewaltigere Schlachten sorgen für ein intensives Spielerlebnis, bei dem Spieler Gefechte auf Planetenoberflächen führen, im Orbit kämpfen und ihre Planeten gegenseitig mit Asteroiden beschießen. Und mit den neuen Annihilasern, natürlich. Der Schwerpunkt liegt auf Multiplayer-Matches, aber mit Galactic War wurde vor kurzem auch ein Singleplayer-Modus eingeführt, bei dem die Spieler in dynamisch erzeugten Galaxien nach fremden Technologien suchen. [...]

Planetary Annihilation ist ein RTS der nächsten Generation mit noch nie dagewesenem Spielprinzip. Baue Kampfmaschinen und kommandiere sie in die Schlacht um feindliche Fraktionen und deren Planeten zu zerstören. Der Sieg ist dein, sobald du die Galaxie beherrschst", so die Spielbeschreibung.

Planetary Annihilation kostet 27,99 Euro und setzt mindestens vier GB Arbeitsspeicher, einen Grafikchip mit 256 MB VRAM (eine Liste der unterstützten Grafikchips ist noch nicht verfügbar) und OS X 10.7 voraus. Der Entwickler empfiehlt OS X 10.9 für beste Kompatibilität und Leistung.