VPN-Client VPN Tracker an OS X Yosemite angepasst

28. Okt. 2014 11:30 Uhr - sw

Der Softwarehersteller equinux hat den VPN Tracker in der Version 8.0 veröffentlicht. Mit dem VPN-Client lassen sich verschlüsselte Verbindungen zu entfernten Netzwerken über das Internet aufbauen.

Zu den Neuerungen des VPN Tracker 8.0 gehören Unterstützung für das Betriebssystem OS X Yosemite, ein verringerter Energieverbrauch, eine verbesserte Status-Ansicht und die Funktion Traffic Control. Dazu der Hersteller: "In der neuen Status-Ansicht sehen Sie genau, was VPN Tracker in jedem Schritt des Verbindungsaufbaus tut. Auch die Log-Meldungen werden Ihnen gleich angezeigt und Sie können falls nötig direkt zu den Details springen. Zusätzliche Aktionen bieten häufig benötigte Funktionalität, wie das Kopieren der IP-Adresse Ihres Mac oder Zugriff auf Netzwerkeinstellungen.



VPN Tracker 8 gibt Ihnen noch mehr Kontrolle über Ihr VPN. Wollen Sie Netzwerkverkehr an bestimmte IP-Adressen oder Subnetze nicht über das VPN schicken? Nehmen Sie sie von VPN aus. Haben Sie eine Host-zu-allen-Netzwerken Verbindung und möchten Sie nur Netzwerkverkehr zu bestimmten Adressen darüber schicken? Und sogar wenn Sie in einer Situation feststecken, wo sich das lokale Netzwerk mit dem entfernten Netzwerk überschneidet, hat VPN Tracker 8 einen Ausweg..."

Der VPN Tracker 8.0 setzt mindestens OS X 10.9.5 voraus und wird zu Preisen ab 95,08 Euro angeboten. Upgrades gibt es ab 47,48 Euro. Eine Demoversion steht zum Download (22,6 MB, mehrsprachig) bereit. Das Handbuch liegt in englischer Sprache als PDF-Dokument vor. Die Software nutzt den Standard IPsec und ist mit vielen Gateways unterschiedlicher Hersteller kompatibel. Nähere Informationen dazu sind auf dieser Web-Seite zu finden.

Kommentare

dass man nachdem man das programm gekauft hat, und denkt, der warnbalken oben "demoversion" verschwindet, ist leider nicht erfreulich, denn dann steht dort "Kein Protection Programm" der nochmal ordentlich zu Buche schlägt steht. als info ok, aber bitte in den Voreinstellungen abschaltbar, ich möchte nicht bei meinem gekauften Programm dauernd zwangshingewiesen werden.