FileMaker lädt zur Entwicklerkonferenz

04. Febr. 2015 14:00 Uhr - sw

Die Apple-Tochterfirma FileMaker veranstaltet im Juli eine Entwicklerkonferenz. Die FileMaker Developer Conference 2015 findet vom 21. bis zum 23. Juli in Las Vegas statt.

"Die Jubiläumsausgabe der FileMaker Developer Conference in Las Vegas ist sicher für die Aneignung von FileMaker-Wissen die zugleich effektivste und unterhaltsamste Möglichkeit des Jahres 2015. Auf die Teilnehmer warten Themen wie relationales Design, mobile Lösungen, Anwendungen für das Internet oder Wege in die Selbstständigkeit mit FileMaker. Aber auch Innovationen rund um die Bereiche Big Data, soziale Medien, Barcodes oder neue Hardware kommen nicht zu kurz. Weiterhin werden besonders gelungene Unternehmenslösungen aus aller Welt präsentiert und es besteht die Möglichkeit zum Austausch mit führenden FileMaker-Entwicklern. Ein weiteres Highlight dürfte diesmal die Jubiläumsparty werden, zu der alle Teilnehmer eingeladen sind. Hinzu kommen das Treffen der 'Young Developers' und der jährliche Lunch der 'Women of FileMaker'", teilte das Unternehmen mit.

Anmeldungen für die FileMaker Developer Conference 2015 sind ab sofort möglich. Regulärer kostet die Teilnahme 2095 Dollar pro Person. Frühbucher erhalten einen Rabatt. Alle Teilnehmer erhalten eine Vollversion von FileMaker Pro 13 Advanced. Einen Tag vor Beginn der Konferenz finden FileMaker-Schulungen statt. Die Teilnahme an den Kursen kostet 99 Dollar pro Person.