Mac-Version von Strategiespiel "Desperados" erschienen

04. März 2015 14:00 Uhr - sw

Die auf Spieleportierungen spezialisierte Firma Runesoft hat eine Mac-Version des im Wilden Westen angesiedelten Echtzeitstrategiespiels "Desperados: Wanted Dead or Alive" veröffentlicht. Sie läuft ab OS X 10.9, liegt auch auf Deutsch vor und ist zum Preis von 19,99 Euro im Mac-App-Store (Partnerlink) erhältlich.


Apple-Store-App

Screenshot von "Desperados: Wanted Dead or Alive".
Bild: Runesoft.



"Desperados: Wanted Dead or Alive" wurde im Jahr 2001 für Windows veröffentlicht und erhielt fast durchgehend gute bis sehr gute Kritiken. Das Spiel bietet sechs spielbare Charaktere, 25 Missionen, eine umfangreiche Spielwelt, sechs Trainingsmissionen und über 30 Charaktereigenschaften.

"Führe sechs Desperados durch das härteste und wildeste Wild West Spiel aller Zeiten. Begleite John Cooper und seine furchtlosen Gefährten auf der spannenden Jagd nach El Diabolo, einem mysteriösen Banditenoberhaupt. Atemberaubende Landschaften sorgen für eine unübertroffene Wild-West-Atmosphäre. Die komplexe und und mitreißende Story macht "Desperados – Wanted Dead or Alive" zu einem herausfordernden Echtzeit-Abenteuer-Strategie-Spiel. Der Wilde Westen war noch nie so unterhaltsam", so die Spielbeschreibung.