"Batman: Arkham Knight": Mac-Version angekündigt

12. März 2015 11:00 Uhr - sw

Das Action-Adventure "Batman: Arkham Knight" wird auch für OS X erscheinen. Das gab die auf Spieleportierungen spezialisierte Firma Feral Interactive bekannt. "Batman: Arkham Knight" knüpft an die Ereignisse von "Batman: Arkham City" an und soll die Spielereihe abschließen.




Zu Preis und Systemanforderungen der Mac-Version hat sich Feral Interactive noch nicht geäußert. "Batman: Arkham Knight" soll im Juni für Spielkonsolen und Windows erscheinen. Der Erscheinungstermin der Mac-Version steht noch nicht fest. "Batman: Arkham Knight" liegt auf Deutsch, Englisch und weiteren Sprachen vor.

"Im explosiven Finale der Arkham-Serie stellt sich Batman der ultimativen Bedrohung der Stadt, deren Beschützer er ist. Scarecrow kehrt mit einer beeindruckenden Bande an Superschurken zurück, unter anderem dem Pinguin, Two-Face und Harley Quinn, um den Dunklen Ritter endgültig zu vernichten. Batman: Arkham Knight präsentiert Rocksteadys eigene Variante des Batmobils, welches erstmalig im Franchise auch gefahren werden kann. Neben diesem legendären Fahrzeug und der ausgezeichneten Spielbarkeit der Batman Arkham-Serie bietet der Titel Spielern die endgültige und vollständige Batman-Erfahrung, egal ob in den Straßen oder am Himmel von Gotham City", so die Spielbeschreibung.

"Batman: Arkham Asylum" (Mac-App-Store-Partnerlink) und "Batman: Arkham City" (Mac-App-Store-Partnerlink) wurden bereits auf den Mac portiert. "Batman: Arkham Origins", das vor "Batman: Arkham Asylum" spielt, ist hingegen noch nicht für OS X erhältlich.