Apple veröffentlicht Grafikupdate für aktuelle iMacs

23. Apr. 2015 19:30 Uhr - sw

Apple hat heute das "iMac Graphics Update" für die aktuelle iMac-Generation veröffentlicht. Es behebt unter OS X 10.10.3 einen Fehler, der bei der Darstellung sehr großer JPEG-Bilder im Finder oder in der Vorschau einen Systemabsturz verursachen konnte.


iMacs

Grafikupdate für iMacs behebt Absturzursache.
Foto: Apple.



Das "iMac Graphics Update" ist für den 21,5-Zoll-iMac (Ende 2013), den 27-Zoll-iMac (Ende 2013) und den 27-Zoll-iMac mit Retina-5K-Display geeignet und steht per Softwareaktualisierung und über den genannten Link zum Download bereit.

Kommentare

Dieser Bug hat mich fast zur Verzweiflung getrieben. Ich hatte zwar zwischenzeitlich meinen Workflow wegen des Bugs umgestellt, aber ab und an kam dann doch wieder die Vorschau bei JPEGs ins Spiel und => Crash.