"Star Wars: Knights of the Old Republic II": Mac-Version erschienen

22. Juli 2015 11:30 Uhr - sw

"Besser spät als nie" dachte sich wohl die auf Spieleportierungen spezialisierte Firma Aspyr Media. Vor zehn Jahren erschien das Rollenspiel "Star Wars: Knights of the Old Republic II" für Windows. Nun veröffentlichte Aspyr Media eine Umsetzung für den Mac. "Star Wars: Knights of the Old Republic II" spielt fünf Jahre nach den Ereignissen des ersten Teils, der bereits seit mehreren Jahren für OS X erhältlich ist.




"Star Wars: Knights of the Old Republic II" ist zum Preis von 6,99 Euro im Mac-App-Store (Partnerlink) erhältlich und setzt mindestens einen Core-2-Duo-Prozessor, vier GB Arbeitsspeicher, einen Grafikchip mit 256 MB VRAM, zehn GB Speicherplatz und OS X 10.9.5 voraus. Die Grafikchips GeForce GT 1xx, 320M, 7xxx und 8xxx sowie Radeon X1xxx und HD 2xxx werden nicht unterstützt. Das Spiel liegt auf Deutsch, Englisch und weiteren Sprachen vor. Die Mac-Version unterstützt Mods, Breitformatbildschirme, Retina-Displays und mehrere Spielcontroller. Häufig gestellte Fragen beantwortet Aspyr Media auf dieser Web-Seite.

Aus der Spielbeschreibung: "Fünf Jahre nach den Ereignissen des preisgekrönten Star Wars Knights of the Old Republic haben die Sith-Lords die Jedi fast ausgerottet und stehen kurz davor, die alte Republik zu vernichten. Da der Jedi-Orden in Trümmern liegt, liegt die letzte Hoffnung der Republik auf einem einsamen Jedi, der um eine erneute Verbindung zur Macht kämpft. In der Rolle dieses Jedis siehst du dich der schrecklichsten Entscheidung der Galaxis gegenüber: Wirst du der hellen Seite folgen oder der dunklen erliegen …"

Das Spiel wird auch auf Steam angeboten. Wer dort bereits die Windows-Version erworben hat, kann sich die Mac-Fassung kostenlos herunterladen.