Update für Fotosoftware darktable

31. Juli 2015 13:00 Uhr - sw

Die kostenlose Fotosoftware darktable ist in der Version 1.6.8 (32 MB, mehrsprachig) erschienen. Das Update bietet interne Optimierungen, Fehlerkorrekturen und erweiterte Kamera-Unterstützung.

darktable 1.6.8 führt Unterstützung für die RAW-Formate folgender Digitalkameras ein:

Canon EOS M3
Canon EOS 5Ds (R)
Nikon 1 J5
Panasonic DMC-G7 (nur Seitenverhältnis 4:3)
Fujifilm X-T10
Pentax K-S2
Panasonic TZ71
Olympus TG-4
Leica VLUX1 (nur Seitenverhältnis 4:3)

darktable

Screenshot von darktable.
Bild: darktable team.



Ebenfalls neu sind Weißabgleich-Vorgaben für die Kameras Panasonic TZ71und Samsung NX500 sowie Entrauschungs-Profile für die Kameras Canon EOS 5Ds R, Fujifilm HS50EXR und Sony ILCE-5100.

Das Programm steht unter einer Open-Source-Lizenz und setzt einen 64-Bit-Prozessor und OS X 10.6 oder neuer voraus. darktable stellt viele Funktionen für die Bildverwaltung ("Leuchttisch") und die nicht-desktruktive Fotobearbeitung ("Dunkelkammer") zur Verfügung. Außerdem bietet Darktable Geodaten-Unterstützung, Import gängiger Formate inklusive RAW, Anbindung von Kameras an den Mac ("Tethered Shooting"), Erstellung von Slideshows, Unterstützung für die Skriptsprache Lua zur Erzeugung von skriptbasierten Workflows sowie Unterstützung für OpenCL und ICC-Profile.

Kommentare

Es scheint langsam in Mode zu kommen. Nach Audacity 2.1.1 und der Vorversion vom aktuelle Chromium fährt das Release von Darktable 1.6.8 unter 10.8.5 nicht hoch. Das Icon erscheint im Dock und dort hüpft es und hüpft es und hüpft es....

Einfach löschen (mit AppCleaner) und eine ältere Version wieder installieren ging nicht. Der Fehler trat dann auch bei der älteren Version auf. Ich musste die Vorversion von Darktable erst nach dem Löschen von einer Time-Maschine-Sicherheitskopie wieder herstellen, bevor das Programm wieder funktionierte.

Übrigens: Für Audacity 2.1.1 ist eine Lösung im zugehörigen Forum veröffentlicht und die neue Version von Chromium (44.0.2403.125) startet auch wieder problemlos.