Heute: Apple legt neuen Quartalsbericht vor

26. Jan. 2016 12:30 Uhr - sw

Wieder einmal sind die Augen von Anlegern und Finanzexperten auf Apple gerichtet: das kalifornische Unternehmen wird heute um etwa 22:30 Uhr die Zahlen des ersten Quartals des Geschäftsjahres 2016 veröffentlichen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum wird mit leichten Zuwächsen bei Umsatz, Gewinn sowie iPhone- und Mac-Absatz gerechnet.

Die Analysten gehen im Durchschnitt von einem Umsatz in Höhe von 76,6 Milliarden Dollar, einem Gewinn von 3,23 Dollar je Aktie und rund 76,5 Millionen abgesetzten iPhones aus. Die Marktforschungsfirmen IDC und Gartner schätzen den Mac-Absatz auf etwa 5,7 Millionen Geräte, die Prognose des Analysten Gene Munster von Piper Jaffray liegt bei rund 5,8 Millionen. Im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2015 erwirtschaftete Apple Einnahmen von 74,6 Milliarden Dollar und einen Profit von 3,06 Dollar pro Anteilsschein. Damals wurden 74,5 Millionen iPhones, 21,4 Millionen iPads und 5,5 Millionen Macs verkauft. Beim iPad wird mit einem erneuten Rückgang der verkauften Stückzahlen gerechnet – auf etwa 18 Millionen Geräte.

Apple-Bilanzpressekonferenz

Apple: Neuer Quartalsbericht wird heute veröffentlicht.
Bild: apple.com.



Mit Spannung wird zudem Apples Umsatzprognose für das laufende Quartal erwartet. Experten befürchten, dass im zweiten Quartal der iPhone-Absatz erstmalig in der Geschichte des Smartphones zurückgehen könnte. Die Sorgen um die iPhone-Nachfrage, die Wirtschaftskrise in China und die anhaltende iPad-Schwäche haben die Apple-Aktie in den letzten Monaten belastet. AAPL beendete den gestrigen Handelstag mit einem Kurs von unter 100 Dollar – deutlich entfernt vom im Frühjahr 2015 aufgestellten Allzeithoch von 134,54 Dollar.

Weitere Details zum Geschäftsverlauf im letzten Quartal wird Apple in einer telefonischen Bilanzpressekonferenz mit Analysten und Journalisten erläutern, die ab 23:00 Uhr als Audio-Livestream ausgestrahlt wird. Apples Geschäftsjahr weicht traditionell vom Kalenderjahr ab. Das Apple-Geschäftsjahr 2016 begann Ende September. MacGadget wird heute ab 22:30 Uhr über die neuesten Apple-Quartalszahlen berichten.