FTP-Client Yummy FTP kurzzeitig stark vergünstigt im Mac-App-Store

27. Jan. 2016 16:00 Uhr - sw

Der beliebte (S)FTP-Client Yummy FTP ist im Rahmen einer Sonderaktion vorübergehend mit einem hohen Rabatt im Mac-App-Store (Partnerlink) erhältlich. Das ab OS X Snow Leopard lauffähige Programm wird für 1,99 statt 24,99 Euro angeboten.


Yummy FTP

Screenshot von Yummy FTP.
Bild: Yummy Software.



Yummy FTP zeichnet sich durch eine hohe Performance, einen großen Funktionsumfang und tiefe Systemintegration aus. Die Software unterstützt FTP-, SFTP- sowie FTPS-Verbindungen. Das zweigeteilte Fenster erleichtert die Arbeit mit Servern. Yummy FTP zeigt sowohl die lokale Ordnerstruktur (im linken Teil) als auch die Ordnerstruktur des FTP-Servers (im rechten Teil) an. Dies sorgt für ein hohes Maß an Übersichtlichkeit und erleichtert den Dateitransfer.

Zum weiteren Funktionsumfang von Yummy FTP gehören Verzeichnissynchronisation, zeitgesteuerte Up- und Downloads, automatische Wiederaufnahme abgebrochener Dateitransfers, Dropbox-Anbindung, Proxy-Unterstützung, Bandbreitenbegrenzung, Server-zu-Server-Transfers, Protokollierung aller Aktionen, Import von Bookmarks von anderen FTP-Clients, ein integrierter Texteditor, Öffnen einer Textdatei mit einem beliebigen externen Editor, Vergleichen von Dateien, AppleScript-Unterstützung und Optimierung für Retina-Displays.