Entwickler-Workshops zu Apple TV: Video-Aufzeichnungen verfügbar

25. Febr. 2016 12:00 Uhr - sw

Im Dezember und im Januar hat Apple die Veranstaltungsreiche "Apple TV Tech Talks" durchgeführt. Es handelt sich dabei um Workshops für Entwickler, die Apps für die vierte Generation der Set-top-Box entwickeln wollen. Die Schulungen, die in englischer Sprache gehalten wurden, fanden in elf Weltmetropolen statt, darunter auch Berlin.


Apple TV

Apple TV Tech Talks: Video-Aufzeichnungen veröffentlicht.
Bild: Apple.



Nun hat Apple Video-Aufzeichnungen aller Sessions veröffentlicht. Sie sind auf dieser Web-Seite zu finden. Nach Klick auf ein Video ist unter "Resources" der Download der kompletten Aufzeichnung in SD- oder HD-Qualität möglich. Die Themen umfassen unter anderem Benutzeroberfläche, Siri, Spielecontroller, Media-Streaming, App-Optimierung und Grafiktechnologien.

Mit dem tvOS 9.2 erscheint voraussichtlich im März ein umfangreiches Update für die neue Set-top-Box. Zu den Neuerungen gehören Unterstützung für Bluetooth-Tastaturen, Ordner zur Gruppierung von Apps, Unterstützung für die Darstellung von Live-Photos, Zugang zur iCloud-Fotobibliothek, Diktieren von Benutzernamen und Passwörtern, eine Sprachsuche für den tvOS-App-Store, Verbesserungen für die Siri-Fernbedienung (per Firmware-Update) sowie Leistungsoptimierungen.