Mac-Version von "World of Tanks Blitz" erschienen

24. März 2016 16:15 Uhr - Redaktion

Der Spieleentwickler Wargaming hat eine Mac-Version der Panzersimulation "World of Tanks Blitz" veröffentlicht. Sie steht kostenlos im Mac-App-Store (Partnerlink) zum Download bereit und setzt OS X Mavericks oder neuer voraus. Zuvor war das Online-Spiel nur für iOS (iOS-App-Store-Partnerlink), Android und Windows verfügbar.




In "World of Tanks Blitz" treten via Internet zwei Teams mit jeweils sieben Spielern in historischen Panzern gegeneinander an. Zur Auswahl stehen über 200 Modelle aus dem Zweiten Weltkrieg und 18 Schlachtfelder, außerdem gibt es ein Fortschrittssystem (zehn Panzerstufen zum Freischalten) sowie zahlreiche Upgrades. "Um gleiche Gewinnchancen für alle Kommandanten zu ermöglichen, werden Spieler über iOS, Android und Windows 10 in einer eigenen Warteschlange eingereiht, während die Mac OS X-Nutzer zusammen mit den Windows 10-Panzerfahrern in die Gefechte rollen", teilte Wargaming mit.

"World of Tanks Blitz" ist ein Ableger des nur für Windows und Spielkonsolen verfügbaren "World of Tanks" und lässt sich kostenlos spielen. Optional können Premium-Inhalte erworben werden. "World of Tanks Blitz" für iPhone, iPad und iPod touch erfordert das iOS 7.0 oder neuer.

Kommentare

World of Tanks ist nicht nur für Windows und Spielekonsolen verfügbar.
Spiele es auf einem iMac unter OSX schon seit knapp einem Jahr.