EarthDesk 7.0: Echtzeitbild der Erde für den Mac-Desktop

29. Apr. 2016 12:30 Uhr - Redaktion

Der Softwarehersteller Xeric Design hat EarthDesk in der Version 7.0 veröffentlicht. EarthDesk zeigt auf dem Desktop ein in Echtzeit aktualisiertes, gerendertes Bild der Erde mit aktueller Wolkenbildung, Vegetation, Schneebedeckung, Tages- und Nachtgrenzen sowie Beleuchtungen der Städte bei Nacht an.


EarthDesk

Screenshot von EarthDesk.
Bild: Xeric Design.



Zu den Neuerungen in EarthDesk 7.0 gehören volle Unterstützung für Retina-Displays, Optimierungen für das aktuelle Mac-Betriebssystem OS X El Capitan, verbesserte Unterstützung für Systeme mit mehreren Bildschirmen und zusätzliche Konfigurationsoptionen. EarthDesk 7.0 kostet 24,99 Dollar und läuft ab OS X Yosemite. Das Upgrade von EarthDesk 5.x oder 6.x schlägt mit 12,99 Dollar zu Buche. Eine Demoversion (35 MB, Englisch) ist verfügbar. EarthDesk bietet zwölf Darstellungsmodi und eine Datenbank mit über 10.000 Städten.

Zum Preis von 9,99 Dollar pro Jahr ist ein Zusatzpaket erhältlich, das EarthDesk um hochauflösende Wolken (inklusive häufigere Aktualisierung der Wolkendarstellung), Informationen zu Erdbeben und Stürmen und Positionsangaben der International Space Station ergänzt.