Apple veröffentlicht Betaversion von tvOS 9.2.2

24. Mai 2016 11:45 Uhr - sw

Neben OS X 10.11.6 und iOS 9.3.3 befindet sich ein weiteres Betriebssystemupdate bei Apple im Betatest: das tvOS 9.2.2 für die aktuelle Generation der Set-top-Box Apple TV. Das tvOS 9.2.2 behebt Fehler, verbessert Stabilität und Leistung und schließt Sicherheitslücken.


Apple TV

Apple TV: tvOS 9.2.2 als Betaversion erschienen.
Bild: Apple.



Zur Installation der Betaversion muss Apple TV über die USB-Schnittstelle mit dem Mac verbunden werden. Da Apple TV mit einem USB-C-Port ausgerüstet ist, muss bei den meisten Macs ein USB-C-auf-USB-A-Kabel verwendet werden. Der Download der tvOS-Vorabfassung erfolgt über iTunes und setzt eine Mitgliedschaft im Apple-Entwicklerprogramm voraus.

Mitte des Monats hat Apple das tvOS 9.2.1 für seine Set-top-Box veröffentlicht. Es wartet mit Leistungs- und Stabilitätsoptimierungen auf und schließt über 30 Sicherheitslücken.