Apple verschenkt E-Books im iBooks-Store

27. Mai 2016 11:15 Uhr - sw

Apple hat die Aktion "Entdecke neue Autoren" im iBooks-Store gestartet. Vom 27. bis zum 30. Mai werden vier E-Books von den Schriftstellern Nina Ohlandt, Cay Rademacher, Tammara Webber und Liv Winterberg kostenlos zum Download angeboten.

"Was gibt es Schöneres, als aufregende neue Autoren zu entdecken, die eine großartige Geschichte zu erzählen haben? Von den spannenden Küstenkrimis einer Nina Ohland bis zu den gefühlvollen Liebesromanen von Tammara Webber präsentieren wir hier vier herausragende Schriftsteller, die bei uns einen bleibenden Eindruck hinterlassen haben", so Apple.

iBooks Store: Entdecke neue Autoren

Apple verschenkt vier E-Books.
Bild: Apple.



Bei den kostenlosen E-Books handelt es sich um den Krimi "Küstenmorde" von Nina Ohlandt (511 Seiten), den Krimi "Mörderischer Mistral" von Cay Rademacher (272 Seiten), den Liebesroman "Between the Lines: Wilde Gefühle" von Tammara Webber (352 Seiten) und den historischen Roman "Vom anderen Ende der Welt" (448 Seiten) von Liv Winterberg (iBooks-Store-Partnerlinks).

Die E-Books können sowohl mit dem Mac (ab OS X Mavericks) als auch mit iPhone, iPad und iPod touch (ab iOS 4.3.3) gelesen werden. Die Aktion läuft in Deutschland, Österreich und der Schweiz.