Adobe behebt Fehler in Fotosoftware Photoshop Lightroom

27. Juli 2016 13:00 Uhr - Redaktion

Adobe hat der professionellen Fotosoftware Photoshop Lightroom ein Update spendiert – aktuell ist nun die Version 6.6.1 bzw. CC 2015.6.1. Neu ist die Unterstützung für das Rohdatenformat (RAW) der Digitalkamera Fujifilm X-T2. Darüber hinaus hat der Hersteller zahlreiche Fehlerkorrekturen vorgenommen, beispielsweise wurden Probleme im Zusammenhang mit dem Vollbildmodus und Programmabstürze beim Import behoben.


Photoshop Lightroom

Photoshop Lightroom: Update behebt Fehler.
Bild: Adobe.



Das Update beseitigt ferner ein Problem, das die Erzeugung von Panorama-HDR-Bildern verhinderte. Außerdem wurde ein Fehler behoben, durch den keine unkomprimierten DNG-Dateien der Kamera Fuji X-E2 RAF geöffnet werden konnten. Die Updates stehen über die in den Anwendungen integrierte Aktualisierungsfunktion zum Download bereit. Eine Demoversion ist verfügbar.

Photoshop Lightroom 6 (Kaufversion; Preis: rund 130 Euro) bzw. Photoshop Lightroom CC 2015 (Mietversion; Kosten: 11,89 Euro pro Monat inklusive Photoshop CC) setzen OS X 10.9 oder neuer voraus. Bei Amazon (Partnerlink) ist Photoshop Lightroom 6 zum vergünstigten Preis von 112,99 Euro erhältlich.