Schnelles Aufladen von iPhone und iPad: equinux stellt neue Mehrfach-Ladegeräte vor

20. Dez. 2016 14:30 Uhr - sw

Der in München ansässige Zubehörhersteller equinux hat sein kompaktes Mehrfach-USB-Ladegerät "tizi Tankstelle" (Amazon-Partnerlink) in einer verbesserten Generation vorgestellt. Es liefert jetzt zehn Prozent mehr Leistung (5A Gesamtstrom) und ist derzeit zum Einführungspreis von 29,99 statt 34,99 Euro erhältlich. "tizi Tankstelle" bietet vier USB-Ports, die jeweils bis zu 2,4A bereitstellen und somit das schnelle Aufladen von iPhone, iPad, iPod touch und anderen Geräten ermöglichen.




"Die intelligente Ladetechnik Auto Max Power sorgt für den optimalen Strom: die Chiptechnologie erkennt, welches Gerät angeschlossen ist und stellt über den gesamten Ladezyklus den optimalen Strom bereit. Die tizi Tankstelle ist kleiner als vier Netzteile und steckt direkt in der Steckdose, ohne zusätzliches Stromkabel. Ein Muss für jedes Reisegepäck, oder auch im Wohnzimmer, wo man auf Chaos an der Steckdosenleiste lieber verzichtet. Die Tankstelle funktioniert übrigens nicht nur an der 240V- Steckdose, sondern arbeitet auch mit passendem Reiseadapter an 110V-Steckdosen (nicht im Lieferumfang enthalten)", erläutert equinux.

Neu von equinux ist eine Zwei-Port-Ausführung (Amazon-Partnerlink) des Ladegeräts. Sie kostet 19,99 Euro und stellt an beiden USB-Schnittstellen ebenfalls maximal 2,4A zum schnellen Aufladen des Akkus mobiler Geräte bereit. Dank des geringen Gewichts von 77 Gramm eignet sich "tizi Tankstelle (2 Ports)" ideal für Reisen. Beide Ladegeräte verfügen über einen Übertemperatur- und Überspannungsschutz.