Neue Video-Kanäle für Apple TV: Sport bei DAZN, Dokus bei FEATVRE

01. Juni 2017 14:15 Uhr - Redaktion

Der im Sommer 2016 gestartete Livesport-Streamingdienst DAZN hat heute die Verfügbarkeit einer tvOS-App (Partnerlink) für die Set-top-Box Apple TV bekannt gegeben. DAZN kostet 9,99 Euro pro Monat und bietet ausgewählte Partien von NBA, MLB, NHL, NFL, Premier League, Serie A, Ligue 1 und weiteren Ligen.

Die iOS-App von DAZN ist bereits seit einiger Zeit in der Lage, das Programm via AirPlay auf einem mit Apple TV verbundenen Fernseher darzustellen, eine eigenständige tvOS-App fehlte aber bislang. Seiner iOS-App hat DAZN mit der neuen Version 2.0 eine überarbeitete Oberfläche, die Möglichkeit zur Zahlung per In-App-Kauf und einen Programmguide mit 14-Tage-Vorschau spendiert.



DAZN bietet nach eigenen Angaben jährlich über 8000 Live-Sportübertragungen ohne Werbeunterbrechungen. Der Dienst ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar und lässt sich einen Monat lang kostenfrei testen. Auf dem Mac ist die Nutzung mit Chrome, Firefox und Safari möglich. Das Abo ist monatlich kündbar.

Auch der Doku-Kanal FEATVRE ist seit dieser Woche auf Apple TV mit einer tvOS-App (Partnerlink) vertreten. FEATVRE stellt nach eigenen Angaben auf einer kuratierenden Online-Plattform "interessante, hochwertige und aktuelle" Dokumentationen aus TV und Internet in den Bereichen "Politik", "Wissen", "Kultur" und "Aktuelles" gebündelt und redaktionell begleitet vor.