Adobe: Updates für Photoshop Lightroom 6 und CC 2015 erschienen

19. Juli 2017 09:30 Uhr - Redaktion

Adobe hat die Verfügbarkeit von Photoshop Lightroom 6.12 und Photoshop Lightroom CC 2015.12 bekannt gegeben (die Versionen 6.11 und 2015.11 wurden übersprungen). Die Updates für die professionelle Fotosoftware erweitern die Kamera- und Objektiv-Unterstützung und beheben mehrere Fehler.

Photoshop Lightroom kann nun auch die Rohdaten-Formate (RAW) der Kameras Canon EOS 6D Mark II, Canon EOS 200D, Leica TL2, Nikon D7500 und Olympus Tough TG-5 verarbeiten, zudem werden zusätzliche Objektive von Herstellern wie Fujifilm, Nikon, Pentax und Sony unterstützt.

Photoshop Lightroom

Photoshop Lightroom: Updates erweitern RAW-Unterstützung, beheben Fehler.
Bild: Adobe.



Die Updates korrigieren mehrere Fehler, die unter anderem den Import von iPhones, die Benutzeroberfläche und die Konvertierung von DNG nach JPEG betreffen. Außerdem wurde ein schwerwiegendes Problem, durch das beim Verschieben von Fotos unter Umständen Dateien gelöscht wurden, beseitigt.

Das Update steht über die Aktualisierungsfunktion in dem Programm zum Download bereit. Photoshop Lightroom 6/CC 2015 läuft ab OS X Yosemite und ermöglicht Verwalten, Sichten, Entwickeln, Nachbearbeiten und Präsentieren von Fotos in RAW-Formaten. Adobe arbeitet nach eigenen Angaben derzeit an der Verbesserung der Performance und wertet dazu Nutzer-Feedback aus (mehr dazu hier).