Jump'n'Run-Spiel Yuri kurzzeitig kostenlos für Mac, iOS und Apple TV

23. Aug. 2017 14:00 Uhr - Redaktion

Der französische Entwickler Fingerlab, unter anderem bekannt durch den Drumcomputer DM1 und die Stop-Motion-Animationssoftware iMotion, bietet das Jump'n'Run-Spiel Yuri kurzzeitig kostenlos an – sowohl für den Mac (Mac-App-Store-Partnerlink) als auch für iPhone, iPad und Apple TV (iOS-App-Store-Partnerlink). Es empfiehlt sich für die Entspannung zwischendurch.

Yuri ist laut Fingerlab ein "kunstvoller Platformer mit schnellem Gameplay" mit handgezeichneten Illustrationen und zehn umfangreichen Levels. Das Spiel bietet eine physikbasierte Mechanik, eine atmosphärischer Soundkulisse und eine einfache Steuerung. Yuri wird von Nutzern überwiegend positiv bewertet, kostet normalerweise 3,49 Euro und läuft ab OS X Mavericks bzw. ab iOS 9.2. Die iOS-Ausführung enthält eine Begleit-App für Apple TV. Von Apple zertifizierte Controller (MFi) werden unterstützt.



Aus der Spielbeschreibung: "Es ist Nacht. Yuri wacht in einem seltsamen Wald auf, der von riesigen Pflanzen und geheimnisvollen Kreaturen bevölkert ist. Begleiten Sie ihn auf seiner Reise und stellen Sie Ihr Können unter Beweis, um die vielen Gefahren dieser fantastischen und unerforschten Welt zu überwinden. Suchen Sie in 10 umfangreichen Levels nach Geheimgängen und bahnen Sie sich Ihren Weg bis zum Mittelpunkt der Erde. Yuri bietet unterhaltsames Gameplay mit einer guten Portion Nervenkitzel und entführt die Spieler in eine filigrane, traumhafte Welt."

Wie das Spiel funktioniert, zeigt das eingebettete Video.