Apple: Probleme beim Zugriff auf iTunes-Store und App-Stores (Update)

06. Okt. 2017 12:00 Uhr - Redaktion

Verschiedene Online-Dienste von Apple sind momentan von Ausfällen betroffen. Wie das Unternehmen mitteilt, können beim Zugriff auf iTunes-Store, Mac-App-Store und iOS-App-Store sporadisch Probleme auftreten. Details nannte Apple allerdings nicht. Nutzer berichten unter anderem von Schwierigkeiten beim Abruf von Produktseiten und mit dem Download von Updates.


iOS-App-Store

Probleme beim Zugriff auf App-Stores und iTunes-Stores gemeldet.
Bild: Apple.



Auch Apple Music, iTunes U, iTunes in der Cloud und Apple-TV-Dienste sind von den Problemen betroffen. Apple arbeitet an der Behebung der Fehler, die nach Angaben des Unternehmens seit dem gestrigen Abend auftreten. Es ist davon auszugehen, dass sich die Situation im Laufe des Tages normalisieren wird. Wer von den Problemen betroffen ist, sollte die Systemstatus-Webseite von Apple im Auge behalten. Dort informiert der Computerpionier über die Verfügbarkeit seiner diversen Internet-Dienste.

Nachtrag (16:45 Uhr): Nach Angaben von Apple wurden die Probleme inzwischen behoben.

Kommentare

Also der Mac App Store reagiert aktuell ziemlich träge. Da scheint es noch Probleme zu geben...