Bis zu 20 Prozent Gratis-Bonusguthaben beim Kauf von iTunes-Karten in Bahnhofsläden

12. Mär 2018 11:45 Uhr - Redaktion

Bis zum 18. März bieten zahlreiche Shops an deutschen Bahnhöfen bis zu 20 Prozent Gratis-Bonusguthaben beim Kauf von iTunes-Store-Guthabenkarten. Das Angebot gibt es in ausgewählten ServicesStores der Deutschen Bahn sowie in ausgewählten Shops von P&B (Press&Books), k kiosk, k presse + buch, Cigo sowie U-Store.

Dort lassen sich iTunes-Karten mit variablem Guthaben erwerben. Beim Kauf einer iTunes-Guthabenkarte im Wert zwischen 25 bis 49,99 Euro gibt es zehn Prozent Bonusguthaben kostenlos dazu. Wer eine iTunes-Karte im Wert von 50 bis 99,99 Euro erwirbt, erhält 15 Prozent Gratis-Bonusguthaben. Von 100 bis 200 Euro sind es 20 Prozent kostenfreies Bonusguthaben.

 
iTunes
 
Bis zu 20 Prozent Gratis-Bonusguthaben beim Kauf von iTunes-Karten in Bahnhofsläden.
Bild: Apple.

 

Teilnehmende Filialen lassen sich über diese Web-Seite finden (auf iTunes-Schriftzug achten). Das Guthaben der rabattierten Karten lässt sich - mit Ausnahme von E-Books - zum Kauf beliebiger Inhalte aus dem iTunes-Store und den App-Stores für Mac, iOS, tvOS und watchOS sowie zur Bezahlung der Apple-Music-Mitgliedschaft und iCloud-Speicherplatz verwenden.

Das Guthaben der Karten lässt sich zum Kauf beliebiger Inhalte aus dem iTunes-Store, dem iBooks-Store bzw. den App-Stores für Mac, iOS, tvOS und watchOS sowie zur Bezahlung der Apple-Music-Mitgliedschaft und iCloud-Speicherplatz verwenden. Nähere Informationen zum Einlösevorgang sind hier zu finden.