Nomad stellt iPhone-Ladekabel mit integriertem Akku vor

12. Jun 2018 15:30 Uhr - Redaktion

Der kalifornische Zubehörhersteller Nomad hat ein Lightning-Ladekabel für iOS-Hardware angekündigt, das als Besonderheit über einen integrierten Akku verfügt.

Er bietet eine Kapazität von 2800 mAh, was genügt, um kleinere iPhones vollständig aufzuladen. Das Battery Cable hat eine Länge von 1,5 Metern, ist von Apple zertifiziert (MFi) und soll durch das verwendete Material "500D Nylon" äußert widerstandsfähig und robust sein.

 
Battery Cable
 
Battery Cable für iOS-Hardware mit integriertem Akku.
Bild: Nomad.

 

Zuerst wird das iPhone aufgeladen und anschließend der integrierte Akku des Kabels. Das Kabel kostet 49,95 US-Dollar, bei Lieferung nach Deutschland fallen 19,95 US-Dollar Versandkosten und Einfuhrumsatzsteuer an.

In einigen Wochen dürfte das Kabel auch bei Amazon erhältlich sein. Dort wird die Vorgängerversion des Kabels (Partnerlink) – mit 2350-mAh-Akku – für knapp 43 Euro angeboten.