RSS-Newsreader Reeder: Version 4 kommt, Version 3 weiterhin gratis

30. Aug. 2018 16:00 Uhr - Redaktion

Seit Wochenbeginn lässt sich der bekannte RSS-Newsreader Reeder 3 kostenlos für macOS und iOS herunterladen – zuvor kostete er 10,99 bzw. 5,49 Euro. Unter den Nutzern des beliebten Programms kam aus diesem Grund schnell die Frage auf, was es mit der Aktion auf sich hat und ob Reeder möglicherweise vor dem Aus steht.

 

 

Der Schweizer Entwickler Silvio Rizzi stellte nun klar: Die neue Version Reeder 4 befindet sich in der Entwicklung und erscheint im Laufe dieses Jahres. Bis dahin wird Reeder 3 weiterhin gratis erhältlich sein. Reeder 4 soll laut Rizzi zum Kauf angeboten werden (als neue App in den Stores für macOS und iOS), ein Abo-Modell ist nicht geplant.

 

 

Zu Neuerungen, Preisen und Systemanforderungen von Reeder 4 hat sich der Autor allerdings noch nicht geäußert. Die Mac-Version hat erst in dieser Woche ein Update mit Optimierungen und Fehlerkorrekturen erhalten. Reeder 3 steht für macOS (Mac-App-Store-Partnerlink) und für iOS (iOS-App-Store-Partnerlink) kostenlos zum Download bereit.