Apple veröffentlicht TV-App auf Amazons Fire-TV-Plattform

24. Okt. 2019 17:00 Uhr - Redaktion

Apple und Amazon sind in Bereichen wie intelligente Lautsprecher, Tablets und Streaming-Dienste Konkurrenten, dies hält beide Unternehmen jedoch nicht davon ab, auf verschiedenen Feldern miteinander zu kooperieren. Beispielsweise hat Amazon den Verkauf von Apple-Produkten Ende letzten Jahres deutlich ausgeweitet. Zudem wurden die Echo-Lautsprecher (Partnerlink) und der Fire-TV-Stick (Partnerlink) von Amazon mit Apple-Music-Unterstützung ausgestattet - umgekehrt gibt es Amazon Prime Video auch auf Apple TV.

Nun bauen Apple und Amazon ihre Partnerschaft weiter aus. Die Apple-TV-App ist ab sofort auf der Fire-TV-Plattform von Amazon verfügbar - dies schließt den bald startenden Video-Streamingdienst Apple TV+ mit ein. Den Anfang macht die App auf Fire TV Stick (ab zweiter Generation), gefolgt von der dritten Fire-TV-Generation und dem neuen Fire TV Cube in wenigen Wochen. Details erläutert Amazon im hauseigenen Blog.

 

 

Damit nicht genug: Amazon Music kann seit kurzem auch auf Apple TV genutzt werden. Ob Apple den Musikstreaming-Dienst von Amazon auch auf dem HomePod freischalten wird, bleibt indes abzuwarten. Über die Apple-Music-Anbindung für Alexa informiert der Mac- und iPhone-Hersteller in einem Support-Dokument.

Zum Thema

Spotify erhält Siri-Anbindung und kommt auf Apple TV.

Apple: Videostreaming-Dienst Apple TV+ geht am 01. November an den Start.