Umstieg von Android zum iPhone: Deutschsprachiges Apple-Video gibt Hilfestellung

23. Jan. 2020 10:00 Uhr - Redaktion

Aufgrund des seit einigen Quartalen schwächelnden iPhones-Absatzes nimmt Apple verstärkt Android-Nutzer ins Visier. In einem dreiminütigen, auch auf Deutsch vorliegenden Support-Video beschreibt der Hersteller, wie der Wechsel von einem Android-basierten Gerät auf ein iPhone bewerkstelligt wird.

Im Mittelpunkt steht dabei die Android-App "Move to iOS", die die Kalifornier bereits seit längerer Zeit anbieten. Sie ermöglicht die unkomplizierte Übertragung von Daten wie Kontakten, Kalendern, E-Mail-Accounts, Nachrichten, Fotos, Videos und Lesezeichen von Android zum iPhone.

 

 

Wer sich die Prozedur nicht selbst zutraut, kann in ein Apple-Ladengeschäft gehen. "Wir helfen dir, deine Inhalte von deinem alten Android Telefon zu übertragen, erklären dir iCloud und zeigen dir, wie du Apps aus dem App Store lädst", so Apple über das Service-Angebot.

Vor einiger Zeit führte Apple eine Werbekampagne durch, die ebenfalls auf Android-User abzielte. In kurzen Videoclips wies der Hersteller auf die Vorteile der eigenen Plattform gegenüber dem in puncto Marktanteil führenden Google-System hin, wie zum Beispiel Sicherheit, Datenschutz und einfache Bedienung.

Außerdem informiert das Unternehmen unter apple.com/de/switch über die Thematik. Demnach können bestimmte Smartphones beim Kauf eines neuen iPhones in Zahlung gegeben werden, wie beispielsweise die Galaxy-Reihe von Samsung.

Kommentare