Im Mac-Pro-Design: Neue Lösung vereint RAID, PCIe und Dock

14. Febr. 2020 12:00 Uhr - Redaktion

Der auf professionelle Mac-Peripherie spezialisierte Hersteller OWC hat eine neue High-End-Lösung vorgestellt. Bei ThunderBay Flex 8 handelt sich um eine Kombination aus Speichersystem, PCIe-Gehäuse und Thunderbolt-Dock. Das Design erinnert an den alten Mac Pro.

ThunderBay Flex 8 verfügt über vier Steckplätze für SATA-basierte Festplatten (2,5 oder 3,5 Zoll) sowie vier Slots wahlweise für weitere SATA-Laufwerke oder für PCIe-basierte SSDs (NVMe U.2; 1x PCIe 3.0 x4, 3x PCIe 3.0 x1). Außerdem ist ein PCIe-Steckplatz (x16, halbe Länge, volle Höhe) zum Einbau einer Audio-, Video-, Netzwerk- oder Schnittstellen-Karte vorhanden. Der Anschluss des Gehäuses an den Mac erfolgt via Thunderbolt 3.

"All 8 bays can utilize legacy SATA 6Gb/s 2.5-inch SSDs or 3.5-inch HDDs. To take advantage of the direct connection PCIe technology offers to achieve transfer rates up to 40Gb/s, the top four bays are NVMe U.2 SSD ready", teilte das Unternehmen mit Sitz in Woodstock im US-Bundesstaat Illinois mit.

 
ThunderBay Flex 8
 
ThunderBay Flex 8: Speicherlösung, PCIe-Gehäuse, Thunderbolt-Dock.
Bild: OWC.

 

Darüber hinaus fungiert ThunderBay Flex 8 als Docking-Station. Es stehen zwei Slots zum Lesen und Beschreiben von CFExpress- und SD-4.0-Karten (bis zu 985 MB pro Sekunde), 1x USB-C, 2x USB-A, 2x Thunderbolt 3 und 1x DisplayPort 1.4 zur Ansteuerung von Bildschirmen bereit. Das integrierte 500-Watt-Netzteil versorgt nicht nur Karten und Laufwerke, sondern auch angeschlossene Mobilmacs und USB-Geräte mit Strom.

Die neue Kombi-Lösung soll in einigen Wochen auf den Markt kommen, sowohl als Leergehäuse zur Bestückung mit beliebigen Laufwerken und Karten als auch in Speicherkapazitäten von 16 bis 128 TB. Die Preise sind noch nicht bekannt. Es gibt fünf Jahre Garantie, die RAID-Software SoftRAID gehört zum Lieferumfang.

Kommentare

die Anschlüsse und Steckplätze auf der Forderseite.

Wenn das einzige Werkzeug das man kennt ein Hammer ist, dann sieht alles wie ein Nagel aus.