Rossmann: Bis zu 20 Prozent Bonus beim Kauf von iTunes-Guthabenkarten

29. Juni 2020 10:00 Uhr - Redaktion

Bei der Drogeriemarktkette Rossmann ist heute eine neue Sonderaktion für iTunes-Store-Guthabenkarten angelaufen. Bis einschließlich Samstag, den 04. Juli, gibt es in allen Rossmann-Filialen beim Kauf von iTunes-Store-Karten bis zu 20 Prozent Bonusguthaben gratis dazu. Bei der 25-Euro-iTunes-Karte sind es zehn Prozent (2,50 Euro), bei der 50-Euro-iTunes-Karte 15 Prozent (7,50 Euro).

Wer im Aktionszeitraum eine 100-Euro-iTunes-Karte bei Rossmann erwirbt, erhält 20 Euro Guthaben geschenkt. Wichtig: Kassenzettel nicht vergessen! Der Code für das Zusatzguthaben ist auf dem Kassenbon aufgedruckt. Bei Rossmann kann mit Apple Pay bezahlt werden.

 
Rossmann: Bis zu 20 Prozent Bonusguthaben beim Kauf von iTunes-Karten
 
Rossmann: Bis zu 20 Prozent Bonusguthaben beim Kauf von iTunes-Karten.
Bild: Rossmann.

 

Wie immer gilt: Zum Einlösen des Guthabens wird ein deutscher iTunes-Store-Account benötigt. Der Aktivierungscode muss unter macOS und Windows in der iTunes-Software (ab macOS Catalina in der Musik-App) bzw. auf iOS-Geräten über den iTunes-Store oder App-Store eingelöst werden. Nähere Informationen zum Einlösevorgang sind auf dieser Web-Seite zu finden.

Das Guthaben der Karten lässt sich - mit Ausnahme von E-Books - zum Kauf beliebiger Inhalte aus dem iTunes-Store, den App-Stores für Mac, iOS, tvOS und watchOS sowie zur Bezahlung von iCloud-Speicherplatz und der Mitgliedschaft bei Apple Music, Apple TV+ und Apple Acrcade verwenden.