Für Entwickler: Git-Client Tower erhält leistungsstarken Diff-Viewer

30. Juni 2020 11:00 Uhr - Redaktion

Der Softwarehersteller fournova hat heute die Verfügbarkeit von Tower 5.0 bekanntgegeben. Mit dem Update hat das in Stuttgart beheimatete Unternehmen dem nativen Mac-Client für das Versionskontrollsystem Git ein neues, umfangreicheres Vergleichswerkzeug (Diff Viewer) spendiert.

Das Arbeiten mit Diffs ist ein fundamentaler Bestandteil von Git. Entwickler verbringen täglich entsprechend viel Zeit damit, mit Diffs zu interagieren. Für Tower 5.0 verspricht der Hersteller unter anderem folgende Funktionen: Diffs für Untracked Files, Highlighting von Inline Changes, Whitespace-Änderungen anzeigen/verbergen und Diff-Themes.

 

 

"Viele unserer Nutzer verlassen sich bei ihrer täglichen Arbeit auf Diff-Tool-Anwendungen von Drittanbietern. Mit Version 5 sind wir zuversichtlich, dass die meisten Nutzer - dank des leistungsstarken neuen Diff-Viewers von Tower - kein separates Tool mehr benötigen", so Julian Rothkamp von fournova.

Tower 5.0 läuft ab OS X El Capitan und ist zu Preisen ab 59 Euro pro Jahr und Nutzer erhältlich. Eine 30-Tage-Testversion ist verfügbar.

Zum Thema: Git-Client Tower jetzt für Studenten, Lehrer, Schulen und Universitäten kostenlos.