Ticker: Neuer iPhone-12-Werbespot; Sicherheitslücken in D-Link-Routern; Adobe lobt Photoshop-Performance auf ARM-Macs

15. März 2021 18:00 Uhr - Redaktion

Neuer iPhone-12-Werbespot - "Widerstandsfähiger gegen Spritzer und Spritzwasser als je zuvor. Ceramic Shield, widerstandsfähiger als jedes Smartphone-Glas", lautet die Apple-Beschreibung des kurzen Clips. +++ Sicherheitslücken in D-Link-Routern - sie ermöglichen die Codeausführung mit Administratorrechten. Updates sind verfügbar. +++ Adobe lobt Photoshop-Performance auf ARM-Macs - die Software sei in nativer Form auf einem neuen MacBook Air M1 um bis zu 50 Prozent schneller als auf dem Vorgängermodell mit Intel-Chip. Dies sei erst der Anfang, man arbeite zusammen mit Apple an der Optimierung der Performance, so Adobe.