Adobe: Updates für Photoshop, Camera Raw und DNG Converter erschienen

09. Juni 2021 15:30 Uhr - Redaktion

Adobe hat die Bildbearbeitung Photoshop in der Version 22.4.2 vorgelegt. Das Update behebt einige Absturzursachen sowie weitere Probleme, unter anderem im Zusammenhang mit der Benutzeroberfläche, der Vorschau und bestimmten Werkzeugen. Auch das Plug-in Camera Raw, das die Entwicklung von Rohdatenfotos in Photoshop ermöglicht, ist aktualisiert worden - es werden jetzt weitere RAW-Formate unterstützt.

Camera Raw 13.3 ergänzt Unterstützung für die Rohdatenformate (RAW) der Panasonic LUMIX DC-GH5M2, Pentax K-3 Mark III, Sony A7R IIIA, Sony A7R IVA, Sony FX3 sowie von verschiedenen Sony-Smartphones und DJI-Drohnen. Über die erweiterte Objektiv-Unterstützung informiert Adobe auf dieser Web-Seite. Außerdem gibt es Leistungsoptimierungen und einige Funktionserweiterungen (mehr dazu hier).

 

Photoshop CC
 
Photoshop: Version 22.4.2 behebt Fehler, erweitert RAW-Support.
Bild: Adobe.

 

Der DNG Converter liegt nun ebenfalls in der Version 13.3 vor, die um Unterstützung für die erwähnten RAW-Formate erweitert wurde. Das kostenfreie Programm läuft ab macOS Mojave und konvertiert RAW-Fotos in das DNG-Format.

In Photoshop 22.4.2 sind außerdem einige Sicherheitslücken geschlossen worden.