Apple gibt Gewinner der Design Awards 2021 bekannt

11. Juni 2021 09:00 Uhr - Redaktion

Die Vergabe der Apple Design Awards auf der Entwicklerkonferenz WWDC hat seit vielen Jahren Tradition. Die Kalifornier zeichnen damit Software aus, die in ihren Augen besonders gelungen ist. Nun hat Apple die Gewinner der diesjährigen Preisverleihung bekanntgegeben.

"Jedes Jahr erwecken die Gewinner des Apple Design Award kühne, kreative und unverwechselbare Ideen zum Leben. Durch ihre Brillanz, ihre Vision, ihren Stil, ihre Entschlossenheit und ihre harte Arbeit inspirieren die Menschen, die diese preisgekrönten Apps und Spiele entwerfen und entwickeln, nicht nur ihre Kollegen in der Apple Entwickler-Community, sondern auch jeden bei Apple", teilte das Unternehmen mit.

 
macOS Monterey
 
Apple Design Awards 2021: Auszeichnung für herausragende Software.
Bild: Apple.

 

Die Gewinner erhalten unter anderem ein Hardware-Paket von Apple. Aus den sechs Kategorien Inklusion, Spaß und Vergnügen, Interaktion, Sozialer Einfluss, Visualisierung und Grafik sowie Innovation sind die folgenden Apps als Sieger hervorgegangen:

• Voice Dream Reader
• HoloVista

• Pok Pok Playroom
• Little Orpheus

• CARROT Weather
• Bird Alone

• Be My Eyes
• Alba

Loóna
• Genshin Impact

• NaadSadhana
• League of Legends: Wild Rift

Apple stellt die Apps auf einer Sonderseite ausführlich vor. Dort sind auch die Finalisten der sechs Kategorien aufgeführt.