Apple startet Betatestprogramm für AirPods-Pro-Firmware

21. Juli 2021 17:30 Uhr - Redaktion

Mitglieder des Apple-Entwicklerprogramms haben ab sofort die Möglichkeit, neue Funktionen für die AirPods Pro zu testen. Dazu hat der Hersteller ein Betatestprogramm für die AirPods-Pro-Firmware aufgelegt. Zur Installation wird ein iPhone mit iOS 15 und ein Mac mit Xcode 13 benötigt.

"Die AirPods-Pro-Beta-Firmware für Mitglieder des Apple-Entwickler-Programms ermöglicht die Entwicklung von Funktionen unter iOS und macOS für AirPods. Sie ermöglicht auch neue AirPods Pro-Funktionen, einschließlich Stimmisolation und FaceTime-Raumklang", teilte der kalifornische Computerpionier mit. Es handelt sich dabei um FaceTime-Neuerungen der kommenden Systemversionen macOS Monterey 12 und iOS/iPadOS 15.

 
AirPods Pro
 
AirPods Pro: Entwickler können neue Firmware-Versionen testen.
Bild: Apple.

 

Anzumerken ist, dass nach der Installation einer Firmware-Betaversion nicht zur vorherigen regulären Version zurückgekehrt werden kann. Die neue AirPods-Pro-Firmware erscheint voraussichtlich im Herbst gleichzeitig mit iOS 15 und macOS Monterey 12 in der Finalversion.