Apple kündigt nächste Dividendenzahlung an

28. Juli 2021 11:30 Uhr - Redaktion

Apple hat den Termin für die nächste Dividendenausschüttung bekanntgegeben - sie wird demnach am 12. August vorgenommen. Im Frühjahr hatte der kalifornische Computerpionier die vierteljährliche Dividende um sieben Prozent von 0,205 auf 0,22 US-Dollar je Aktie erhöht.

Wie das Unternehmen anlässlich der Veröffentlichung der neuesten Quartalszahlen mitteilte, wird die nächste Dividende am 12. August an jene Aktionäre ausbezahlt, die am Ende des Geschäftstages des 09. August Apple-Stammaktien besitzen. Basierend auf rund 16,7 Milliarden im Umlauf befindlicher Apple-Aktien ergibt sich ein Ausschüttungsvolumen von knapp 3,7 Milliarden US-Dollar.

 

Apple Fifth Avenue
 
Apple: Im August gibt es wieder 0,22 US-Dollar Dividende pro Aktie.
Bild: Apple.

 

Apples Dividendenausschüttungen finden immer in den Monaten Februar, Mai, August und November statt. In der Vergangenheit hat das Unternehmen die Dividende einmal jährlich erhöht - aufgrund des weiter hervorragenden Geschäftsgangs dürfte Apple an dieser Vorgehensweise auch in Zukunft festhalten.

Der Konzern stützt den Kurs seiner Aktie zudem mit einem Aktienrückkaufprogramm, das in diesem Jahr um 90 Milliarden US-Dollar aufgestockt wurde.