Apple veröffentlicht Update für Developer-App

26. Okt. 2021 10:00 Uhr - Redaktion

Die Apple-Developer-App steht ab sofort in der Version 9.3.1 für macOS und iOS/iPadOS zum Download bereit. Neben mehreren Optimierungen und Fehlerkorrekturen hat das kalifornische Unternehmen verschiedene funktionelle Verbesserungen implementiert.

"Sie können das Widget 'Weiterschauen' jetzt auch unter macOS verwenden. Wir sortieren Lesezeichen und Continue Watching-Listen jetzt vorhersehbarer. Sie können die Seitenleiste jetzt über ein Menüelement oder einen Tastaturbefehl ein- und ausblenden. Wir haben eine Reihe von Verbesserungen für die Barrierefreiheit vorgenommen, darunter die Aktivierung der Sprachsteuerung für die Seitenleiste und die Verbesserung der VoiceOver-Unterstützung für Bilder", teilte Apple mit.

 
Apple-Developer-App
 
Apple-Developer-App: Version 9.3.1 erschienen.
Bild: Apple.

 

Die Apple-Developer-App liegt in englischer Sprache vor und setzt mindestens macOS Big Sur bzw. iOS/iPadOS 14 voraus. Neben allen Inhalten der WWDC-Entwicklerkonferenzen lassen sich mit der Anwendung weitere Entwickler-Materialien, News, Entwicklergeschichten und andere Inhalte rund um die Software-Entwicklung für die Apple-Plattformen abrufen, darunter auch Transkriptionen von Vorträgen inklusive Suchfunktion.