GeForce Now: Fortnite kehrt auf iPhone und iPad zurück

14. Jan. 2022 08:30 Uhr - Redaktion

Der beliebte Survival-Shooter Fortnite steht vor einer Rückkehr auf die Apple-Plattform: Der Streaming-Dienst GeForce Now von Nvidia will das Spielen von Fortnite auf iPhone und iPad via Web-Browser Safari ermöglichen. Apple hatte Fortnite im Jahr 2020 wegen eines andauernden Rechtsstreits mit Epic Games aus dem App-Store geworfen.

"Registriere dich jetzt kostenlos und erhalte die Chance, die neue Version von Fortnite für Mobilgeräte mit Touch-Steuerung zu spielen, die über die Cloud bereitgestellt wird! Du könntest einer der ersten sein, die Zugang zu dieser begrenzten geschlossenen Beta erhalten, um uns dabei zu helfen, das neue Streaming-Erlebnis auf iOS Safari und Android-Mobilgeräten zu testen.

 
GeForce Now: Fortnite kehrt auf iPhone und iPad zurück
 
GeForce Now: Fortnite kehrt auf iPhone und iPad zurück.
Bild: Nvidia.

 

Die neue Version mit Berührungssteuerung bedeutet, dass ihr sofort loslegen könnt und nur mit dem Bildschirm und euren Fingern spielen könnt - ein Gamepad oder eine Tastatur/Maus werden nicht benötigt", teilte Nvidia mit. Nähere Informationen sind auf dieser Web-Seite zu finden. Bluetooth-Gamepads werden demnach unterstützt, aber nicht zwingend vorausgesetzt.

Nvidia arbeitet mit Epic Games zusammen, um ein bestmögliches Spielerlebnis via Web-Browser zu ermöglichen. GeForce Now ist ein Abo-Dienst mit einer eingeschränkten Gratis-Basisversion.