Apple stellt neue Betaversion von iOS/iPadOS 16 zum Download bereit

23. Juni 2022 10:00 Uhr - Redaktion

Apple hat eine zweite Betaversion von iOS/iPadOS 16 für Entwickler mit vielen Fehlerkorrekturen und Optimierungen veröffentlicht. Es handelt sich dabei um Build 20A5303i. Anwender müssen sich noch etwas gedulden, sie werden iOS/iPadOS 16 ab Juli ausprobieren können. Die Systemanforderungen wurden angehoben: Die Hauptversion 16 läuft nicht auf iPhone 6s (Plus), iPhone 7 (Plus), der ersten iPhone-SE-Generation, iPad Air 2, iPad mini 4 und iPod touch (7. Generation).

Es gibt zahlreiche Neuerungen in iOS 16, darunter ein anpassbarer Sperrbildschirm, eine "Später senden"-Funktion in Mail, Routenplanung mit mehreren Stopps, eine geteilte iCloud-Fotomediathek, Bearbeiten und Löschen versendeter Mitteilungen in der Nachrichten-App, die OCR-Funktion Live Text auch für Videos, Extrahieren/Freistellen von Motiven aus Bildern, eine überarbeitete Home-App, die Verwaltung von Medikamenten in der Health-App und die von watchOS bekannte Fitness-App.

 
iOS/iPadOS 16

 

iOS/iPadOS 16: Zweite Betaversion steht zum Download bereit.
Bild: Apple.

 

Die Hauptversion 16 von iPadOS bietet neben den meisten Neuerungen von iOS 16 verschiedene Tablet-spezifische Änderungen. Dazu zählen nach Angaben von Apple unter anderem verbessertes Multitasking mit Stage Manager zur App- und Fenster-Verwaltung, volle Unterstützung für externe Bildschirme sowie die Apps Freeform (digitale Whiteboard-App mit Unterstützung für die Teamarbeit) und Wetter.

Offen bleibt die Frage, ob die eingangs erwähnten Geräte weiterhin Sicherheitsaktualisierungen für iOS/iPadOS 15.x erhalten werden. Zuletzt hatte Apple beim Wechsel von iOS/iPadOS 12 auf 13 die Systemanforderungen angehoben. Die Hauptversion 12 wurde bis Herbst letzten Jahres mit Sicherheitsupdates versorgt. Insofern besteht auch bei iOS/iPadOS 15.x eine gute Chance, dass es noch eine Zeitlang Aktualisierungen geben wird, zumal der iPod touch der 7. Generation bis vor kurzem verkauft wurde. Aber: Bestätigt von Apple ist das bislang nicht.

Der Download des aktuellen Builds 20A5303i von iOS/iPadOS 16 erfordert eine Mitgliedschaft im Apple-Entwicklerprogramm. Die Fertigstellung wird für September erwartet.

Neuen Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
CAPTCHA-Abfrage (Anti-Spam-Bot-Mechanismus)
Bild-CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden (Groß- und Kleinschreibung beachten). Neues CAPTCHA durch Reload.