Apple kündigt nächste Dividendenzahlung an

29. Juli 2022 11:30 Uhr - Redaktion

Apple hat den Termin für die nächste Dividendenausschüttung bekanntgegeben - sie wird demnach am 11. August vorgenommen. Das Unternehmen hatte die Dividende im Frühjahr erhöht - von 0,22 auf 0,23 US-Dollar je Aktie. Die aufgestockte Dividende kommt nun zum zweiten Mal zur Anwendung.

Basierend auf etwa 16,2 Milliarden im Umlauf befindlicher Apple-Aktien ergibt sich ein Ausschüttungsvolumen von rund 3,7 Milliarden US-Dollar. Die Dividende wird am 11. August an jene Aktionäre ausbezahlt, die am Ende des Geschäftstages des 8. August Stammaktien besitzen. Apples Dividendenausschüttungen finden immer in den Monaten Februar, Mai, August und November statt.

 

Apple Fifth Avenue
 
Apple: Im August gibt es wieder 0,23 US-Dollar Dividende pro Aktie.
Bild: Apple.

 

Apple kann die Dividende aus eigenen Mitteln bestreiten. Zum Ende des letzten Quartals verfügte das Unternehmen über Reserven in Höhe von 179 Milliarden US-Dollar. Dem gegenüber stehen 120 Milliarden US-Dollar an Schulden. Im vergangenen Quartal zahlte Apple 3 Milliarden US-Dollar an Verbindlichkeiten zurück.

Der Konzern stützt den Kurs seiner Aktie zudem mit einem Rückkaufprogramm, das heuer erneut aufgestockt wurde (um 90 Milliarden US-Dollar).

Neuen Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
CAPTCHA-Abfrage (Anti-Spam-Bot-Mechanismus)
Bild-CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden (Groß- und Kleinschreibung beachten). Neues CAPTCHA durch Reload.