Apple: Fitness+ kann ab Oktober ohne Apple Watch genutzt werden

21. Sep 2022 15:00 Uhr - Redaktion

Der vor zwei Jahren gestartete Abo-Dienst Fitness+ setzt bislang zwingend eine Apple Watch voraus. Dies ändert sich im kommenden Monat. Wie Apple mitteilte, wird sich Fitness+ künftig nur mit dem iPhone - ohne gekoppelte Computeruhr - nutzen lassen. Die Implementierung erfolgt im Rahmen der Systemaktualisierung iOS 16.1, die sich im Betatest befindet.

"Später in diesem Herbst können erstmals alle iPhone-Nutzer in den 21 Ländern, in denen der Service angeboten wird, Fitness+ abonnieren und nutzen – auch wenn sie keine Apple Watch haben. iPhone-Nutzer erhalten Zugriff auf alle Funktionen, mit über 3.000 Trainings im Studiostil und Meditationen, die alle von einem vielfältigen und inklusiven Trainerteam geleitet werden.

 
Apple Fitness+
 
Apple Fitness+: Apple Watch bald nicht mehr erforderlich.
Bild: Apple.

 

Fitness+ Abonnenten bekommen auf dem Display Anleitungen der Trainer und die Länge der Intervalle, und die geschätzten verbrauchten Kalorien tragen zum Schließen des Bewegungsrings bei. Fitness+ ist vollständig in die Fitness App von iOS 16 integriert und motiviert Nutzer durch Awards, das Teilen von Aktivitäten mit Freunden und mehr, ihren Bewegungsring zu schließen. Nutzer benötigen nur ein iPhone, um sich anzumelden, und können Fitness+ auf dem iPhone, iPad und Apple TV nutzen", ließ das Unternehmen mit Sitz in Cupertino verlauten.

Ebenso wird es bald möglich sein, Inhalte von Fitness+ via AirPlay auf Fernseher beliebiger Hersteller zu streamen - ein Apple TV wird nicht mehr benötigt. Am Preis von 9,99 Euro pro Monat oder 79,99 Euro pro Jahr ändert sich nichts - Familienfreigabe für bis zu fünf weiteren Personen inklusive.

Beim Kauf einer Apple Watch Series 4 oder neuer sind drei Monate Apple Fitness+ enthalten und bestehende Apple-Watch-Nutzer erhalten einen Monat Fitness+.

Neuen Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
CAPTCHA-Abfrage (Anti-Spam-Bot-Mechanismus)
Bild-CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden (Groß- und Kleinschreibung beachten). Neues CAPTCHA durch Reload.