i-tec: Thunderbolt-3-Leergehäuse für schnelle NVMe-SSD wieder erhältlich

12. Aug. 2019 12:30 Uhr - Redaktion

Nach mehrmonatigen Lieferschwierigkeiten ist das zu Jahresbeginn vom Hardwarehersteller i-tec angekündigte SSD-Leergehäuse mit Thunderbolt-3-Schnittstelle wieder erhältlich. Es ist beispielsweise bei Amazon (Partnerlink) für rund 135 Euro zu haben. In dem Gehäuse kann ein PCIe-basiertes SSD-Laufwerk (NVMe) mit M.2-Anschluss eingebaut werden.

Das Aluminiumgehäuse leitet die Wärme ab und verfügt über ein integriertes Thunderbolt-3-Anschlusskabel. Es werden Schreib- und Lesegeschwindigkeiten von bis zu 2400 MB pro Sekunde erreicht. Werkzeug für den Einbau einer M.2-SSD wird mitgeliefert.

 
Classroom
 
Thunderbolt-3-Leergehäuse für eine schnelle M.2-SSD.
Bild: i-tec.

 

Es lassen sich nach Angaben des Herstellers mit Sitz im tschechischen Ostrava handelsübliche M.2-SSDs verwenden, wie zum Beispiel die Samsung 970 Evo, die mit 1000 GB Speicherkapazität von Amazon (Partnerlink) derzeit für 174,50 Euro angeboten wird. Unter macOS ist keine Treiberinstallation erforderlich, das Gehäuse ist bootfähig.

Zwei wesentliche Vorteile eines Thunderbolt-3-Gehäuses gegenüber USB sind: Erstens deutlich höhere Schreib- und Lesegeschwindigkeiten, zweitens die Unterstützung für den TRIM-Befehl. Der TRIM-Befehl verhindert, dass es zu Geschwindigkeitseinbußen bei Schreibzugriffen kommt, wenn ein SSD-Laufwerk über einen langen Zeitraum genutzt wird. Er kann unter macOS via Terminal aktiviert werden (nur für Bootlaufwerke).

Mehr dazu in: TRIM-Befehl für SSD-Laufwerke von Drittherstellern aktivieren.

Kommentare

Ich wollte dieses Gehäuse schon fast kaufen, bis ich in einem Review gelesen habe, daß es leider nur wenige SSD-Serien unterstützt. Bei Samsung z.B. nur die 970 EVO. 970 EVO Plus und 970 Pro leider nicht, wegen zu hohem Stromverbrauch. https://i-tec.cz/de/produkt/tb3mysafem2-3/. Leider habe ich bis jetzt überhaupt nichts vergleichbares gefunden.

Was spricht denn gegen die Evo 970?

Ich habe die Evo 970 seit einiger Zeit im Einsatz und bin sehr zufrieden. Generell sind SSDs von Samsung sehr zu empfehlen. Ich setze seit Jahren darauf und wurde noch nie enttäuscht. Schnell und langlebig, inzwischen sehr günstig zu haben.