VPN nur für bestimmten Einsatz möglich?

Im Forum suchen:

12. Sep 2021 09:48 Uhr - Frank Müller

Hallo,

ich hatte bisher noch keine Erfahrung mit VPN. Da ich geschäftlich täglich größere Datenmengen im Down- und Upload habe, die maximale Geschwindigkeit benötigen, möchte ich das nicht mit einem VPN ausbremsen.

Dahergehend meine Frage: ist es möglich einen VPN zu verwenden der z. B. für kleinere Datenmengen wie die Suche im Internet läuft und die geschäftlichen großen Datenmengen ohne VPN weiterlaufen zu lassen? Das muss nicht gleichzeitig funktionieren. Ich möchte nur nicht jedesmal alles komplett neu einstellen.

Danke allen für brauchbare Tipps!

Frank

Firefox bietet eine einfache Lösung via Extra - Add-on - nach VPN-Erweiterungen suchen und installieren, z.B. so etwas wie freies CyberGhost. Man aktiviert es bedarfsweise mit einem einfachen Klick. Schliesst man den Browser ist es aus. Es betrifft  keine anderen Anwendungen, auch nicht Safari.

VPN nimmt eigentlich kaum Bandbreite. Die Daten werden nur verschlüsselt, was die Menge nicht signifikant erhöht. Was bremsen kann ist eine zu geringe Rechenleitung am Endgerät. Das ist allerings echt selten. Es gäbe im System die Möglichkeit, "VPN per Domain" zu nutzen. Aber Apple hat wohl "vergessen" vorzusehen, die Möglichkeit dies in den Systemeinstellungen selbst einzurichten. Kenne es nur aus MDM-Lösungen. Hier könnte man angeben, welche Domains automatisch VPN nutzen und welche nicht.

Prima das mit Firefox, aber den nutze ich nicht. Auch brauche ich doch noch viele andere Verbindungen ins Netz sodass das lediglich eine Zwischenlösung wäre. Trotzdem Danke für diesen Tipp!